Statusmeldung

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich zur Anzeige vereinsinterner Mitteilungen an.

Aktuelles

Die Berliner Imker & Imkerinnen auf der Grünen Woche 2023!

Die Vorbereitungen laufen: https://wordpress.imkerverband-berlin.de/index.php/2023/01/10/vorbereitu...

Ab dem 20.1.2023 kann man den Imkerverband Berlin in der Halle 26c besuchen und den von den Berliner Imker und Imkerinnen gespendeten Honig erwerben. Dieses Jahr gehen die Erträge aus dem Honigverkauf hälftig an die >>Berliner Tafel e.V. und >>InterAktiv e.V.

Einführungskurs für die Wachsküche am 15.1.2023

Wer in der kommenden Saison als Mitglied im Landesverband Berlin in der Wachs- und Honigküche unseres Vereins Wachs gewinnen und selbst zu MIttelwänden verarbeiten möchte, muss verpflichtend an einem Einführungslehrgang teilnehmen. Für den nächsten Termin am 15.1.2023 sind noch einige Plätze frei - Informationen zu der Wachsküche finden Sie >>hier sowie unter den dort verlinkten Unterseiten.

Zur >>Anmeldung für die Einführungsveranstaltung oder >>zur Aufnahme in die Warteliste falls der Termin nicht passt!

Honigkurse 2023 - jetzt schon kümmern!

Imker und Imkerinnen, die in 2023 das DIB-Honigzertifikat machen wollen, sollten sich bereits jetzt darum kümmen – die Termine sind üblicherweise schnell belegt!

Aktuell gibt es drei Optionen:

1. Am 7. und 8.1.2023 findet ein kostenloser Theorieteil an der FU Berlin statt, der durch einen Praxisteil (voraussichtlich am 24.6.2023) komplettiert werden kann. Alle Teilnehmer des Theorieteils werden entsprechend per Email  informiert sobald der Praxisteil „steht“.

Imkern lernen in 2023 - bald geht es los!

Wer in 2023 mit dem Imkern-lernen liebäugelt sollte den Winter zum Lesen und Lernen nutzen - und kann sich bereits ab dem 1.1.2023 für den >>Theorie-Onlinekurs der Freien Universität Berlin anmelden! Für einen kleinen Beitrag von 10 € erhält man ab dem 18.2.2023 in 7 Lektionen quer durch das Jahr geballtes Wissen von Fachleuten rund um die Honigbiene. Wer dann die Praxis sucht ist bei uns richtig - ein Praxiskurs an unserem Lehrbienenstand ist in Vorbereitung und wird im März beginnen. Anmeldemöglichkeit folgt...

Unsere Baumspende wurde gepflanzt!

Unsere Blumenesche wurde gepflanzt - diese Sonderpflanzung haben wir auf Nachfrage bei der Stadtbaum-Kampagne veranlassen können denn natürlich wollten wir einen Baum in der Nähe unseres Projektes, dem wir diesen Baum gewidmet haben.

So steht er nun an der Gotthardstrasse neben dem Dorotheenstädtischen Friedhof III und damit direkt neben unserer Wachsküche. Dank der Zustiftung unseres inzwischen leider verschiedenen Mitglieds >>Michael konnten die bei der >>Eröffnung der Wachsküche gesammelten Spendenmittel wie geplant investiert werden.

...und noch mehr Honig für Laib und Seele!

Die Honigspende an "Laib und Seele" hat Lust auf mehr gemacht - erneut haben wir gesammelt und gespendet. Vielen Dank an unsere Mitglieder Michael Z., Brigitte H.-M. und Hans-Peter H. für rund 60 kg Honig, die in verschiedenen Gebinden an die Berliner Tafel zur Abgabe an Bedürftige übergeben wurden.

Vielen Dank für diese Initiative und die rege Beteiligung!!!

48 kg Honig für Bedürftige gespendet!

96 Gläser Honig - 48 kg - haben Annette Mangold-Zatti, Dietmar Lück und der Lehrbienenstand des Imkerverein Reinickendorf-Mitte e.V. gespendet. Sie wurden von Mitarbeitern der Berliner Tafel, Aktion Laib und Seele, in Hermsdorf abgeholt.

Noch nie habe man dort Honig gespendet bekommen und entsprechend freudig werden diese Honige nun an Bedürftige verteilt. Wer noch spenden mag: Annette nimmt gerne weiterhin verpackten, etikettierten Honig entgegen!

Mehr zu dem Projekt: https://www.berliner-tafel.de/laib-und-seele

Seiten