Statusmeldung

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich zur Anzeige vereinsinterner Mitteilungen an.

Aktuelles

Unsere neue Stockwaage sendet!

Der Imkerverband Berlin e.V. baut dank der Förderung durch das Land Berlin ein Stockwaagen-Netz auf. Hierzu wurden Stockwaagen der Firma Wolf angeschafft und jeder der Berliner Vereine hat eine bekommen. Eine Stockwaage sendet regelmäßig das Gewicht des auf ihr lastenden Volkes sowie je nach Ausstattung auch Wetterdaten an einen Server so dass zum einen der Nektareintrag und -verbrauch, wie auch Schwarmereignisse dokumentiert werden können. Sie sind damit sehr hilfreich um imkerliche Arbeiten steuern zu können aber auch um rechtzeitig zum Schwarmfang zu den Bienen fahren zu können.

Bezirksverordnetenversammlung in Pankow fordert einheitliches Vorgehen zur AFB-Bekämpfung in Berlin - unter eigener Aufsicht

Inzwischen wurde bekannt, dass sich neben dem Bezirk Reinickendorf (https://www.imkerverein-reinickendorf-mitte.de/AFB-Strategie-Reinickendo...) auch die Bezirksverordnetenversammlung in Pankow wesentlichen Kernforderungen unserer Petition und Unterschriftensammlung (siehe https://www.openpetition.de/petition/blog/kein-amtstieraerztlich-verordn...) angeschlossen

Tom Seeley bei der Wiener Bienenfachtagung 5.10.2019

Wer Tom Seeley life und ausgiebig erleben möchte: Am 5.10.2019 kommt dieser großartige Bienenwissenschaftler nach Wien! Für 59 bis 79 € kann man einen Tag lang Vorträge rund um das Schwärmen und Überleben der Bienen hören und das ersparte Geld in die Anreise investieren... Wien ist ja immer eine Reise wert: https://imkerschule-wien.at/event/wiener-bienen-fachtagung-2019/

Learning from the Bees Konferenz in Berlin - 29.8. bis 1.9.2019/ Weimarer Bienensymposium

UPDATE: Der Preis zur Teilnahme der Learning from the Bees-Veranstaltung wurde auf 198 € gesenkt.

Wer Tom Seeley noch mal erleben will und in Weimar nicht dabei sein konnte: Ende August besteht dazu noch mal Gelegenheit. Bei Buchung bis zum 21.6. kann man für 170 € (sonst 220€) an der Konferenz teilmehmen um u.a. Torben Schiffer, Prof. Menzel und Marcus Imhoof zu erleben. Ein Zeidler-Workshop wird zusätzlich angeboten.

https://www.learningfromthebeesberlin.de/konferenz

Weltbienentag 2019

Heute ist Weltbienentag - der im letzten Jahr von dem Vereinten Nationen erstmals ausgerufene Tag soll an die Vielfalt aber auch die Bedrohung der Bienen erinnern. Mitten im Mai ist für viele Bienenarten Hochsaison und auch die Imker und Imkerinnen haben alle Hände voll zu tun. In Berlin ist nach zwei Jahren der Ruhe wieder ein absolutes Schwarmjahr...allein gestern wurden wieder ein halbes Dutzend Ereignisse bekannt. So unheimlich manchem so ein Bienenschwarm ist: es sind spektakuläre aber harmlose Naturphänomene.

Seiten