Imkerei von profile for Ulrike

Ulrike
Kersjes
Kurfürstenstr. 9 a
13467
Berlin
Telefon: 
0176/530 49 400
Email-Adresse: 
ulrike.kersjes@gmx.de
Homepage: 
http://
Hinweis zum Mit-Imkern: 

Die hier besonders gekennzeichneten "Mit-Imker" oder "Mit-Imkerinnen" sind grundsätzlich bereit, nach Absprache andere Imker/Imkerinnen, Anfänger oder Interessierte für Durchsichten, bei der Honigarbeit, usw. am eigenen Stand zu empfangen und mitmachen zu lassen. Im Gegenzug freuen sie sich über aktive Mitarbeit und Hilfe bei der Imkerei oder den einen oder anderen Honigkauf. Das "Mit-Imkern" erfolgt auf eigene Gefahr und unter Ausschluß jeglicher Haftung; Details klären Sie bitte direkt mit dem Imker/der Imkerin!

Titel/Motto: 
Familienimkerei in 3. Generation
Über mich/Meine Imkerei: 

Bienen kenne ich quasi schon seit meiner Geburt - durch meinen Vater, Herbert Klotz (https://www.imkerverein-reinickendorf-mitte.de/Nachrufe). Der imkerte mit Leidenschaft seit seinem 16. Geburtstag. - Bis zu jenem Tag Anfang der 2000er Jahre, als in seinem Bestand Amerikanische Faulbrut festgestellt wurde. Er musste extra aus seinem Urlaub zurückkehren, um dann schweren Herzens seine geliebten Bienen abzuschwefeln. Das hat ihn sehr schwer getroffen! Er hatte danach nicht mehr die Kraft, nochmal neu anzufangen. Seine Imkerei lag viele Jahre brach. Wie sehr hätte er sich gewünscht, dass einer der sechs Enkel oder die beiden Töchter die Imkerei fortführen würden. Leider durfte er das nicht mehr erleben. Er starb im August 2015.
Das Bienenhaus und alles Zubehör blieben über viele Jahre ungenutzt. Auch eine Sammlung aus alten Bienenkörben hatte mein Vater über die Jahre aufgestellt. Und so kam es im Sommer 2017, dass sich ein Schwarm in eben genau solchem Bienenkorb einnistete. Es kam uns vor wie ein "Omen". Ich meldete meine beiden Söhne und mich zu einem Imkerschnupperkurs im Rahmen des "Langen Tages der Stadtnatur" an. Zumindest bei meinem älteren Sohn war das Interesse an Bienen geweckt und so meldeten wir uns gemeinsam zum Imkerkurs des Vereins an. Das Bienenhaus wurde geputzt und wieder auf Vordermann gebracht. Seit April 2018 gehören nun wieder mehrere Bienenvölker "zur Familie" und endlich summt und brummt es wieder in unserem Garten. So, wie schon in meiner Kindheit........

Verkauf/Abgabe von: 
Honig
Öffnungszeiten: 
ca. 16 - 20 Uhr
Schwarmfang in Reinickendorf: 
OT Frohnau
OT Hermsdorf
OT Lübars
OT Waidmannslust