Statusmeldung

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich zur Anzeige vereinsinterner Mitteilungen an.

Weblog von Andreas Gottschalk

Imker-Einsteigerkurs 2017

Das Jahr 2017 hat zwar gerade erst begonnen, aber unser Imkerkurs 2017 mit seinen 15 Plätzen ist bereits komplett gefüllt. Weitere Interessenten können wir daher zunächst nur auf die Warteliste setzen.

Bestellung Imkerkalender 2017

Für den Deutschen Imkerkalender 2017 vom Deutschen Bauernverlag (dbv) gibt es eine berlinweite Sammelbestellung über den Landesverband, wobei die Einzelbestellungen von den Orts-/Bezirksvereinen organisiert werden. Der Kalender kostet über diese Sammelbestellung voraussichtlich 8,60 €. Die Mitglieder des Imkervereins Reinickendorf-Mitte e.V. können den Kalender bis zum 30.07.2016 bei den Vereinsabenden oder per Mail an vorstand_2 bestellen. Die Abrechnung über das Vereinskonto erfolgt via SEPA-Lastschrift-Verfahren, die Ausgabe voraussichtlich auf dem Vereinsabend im November.

Schnupperkurs 2016 nun voll

Für unseren Imker-Schnupperkurs 2016 haben wir nun 15 Anmeldungen und damit alle Plätze belegt. Weitere Interessenten kann ich zunächst nur auf die Warteliste setzen und erst berücksichtigen, wenn angemeldete Kursteilnehmer abspringen.
Interessierte bitte ich trotzdem, sich per Mail an vorstand_2*AT*imkerverein-reinickendorf-mitte.de zu wenden, denn wenn Bedarf besteht, hat einer unserer Dozenten angeboten, einen zusätzlichen Kurs anzubieten.

Vortrag "Amerikanische Faulbrut" von Guido Eich

Am 20.10.2015 fand statt des regulären Vereinsabends im Schupke der Vortrag "Amerikanische Faulbrut" statt. Guido Eich vom Bieneninstitut Celle referierte volle drei Stunden mit Projektor, kleinen Filmchen und vor allem eindrucksvollen Worten über diese Bienenseuche, ihrer Erkennung und Heilung, gespickt mit vielen Berichten aus seiner 15-jährigen Erfahrung. Zahlreiche Mitglieder und Gäste lauschten gebannt diesem randvoll gefüllten Vortrag mit seinen zahlreichen Informationen, Nebenbemerkungen und vielen großen und kleinen Hinweisen, die sich unmöglich alle merken lassen. Als kleine Gedächtnisstütze liegt nun eine Zusammenfassung vor.